Halbtageskurse enthalten Getränken und etwas, um im Laufe des Kurses den Hunger zu stillen.

Alle Tageskurse enthalten ein Zwei-Gänge-Mittagessen im Café in der Gartenakademie, als auch Getränken und etwas, um im Laufe des Tages den Hunger zu stillen. Bitte informieren Sie uns über Intoleranzen.

Grundlagen der Gartengestaltung

Dienstag, 06.02.2024 | 10.00 - 13.00 | 75 €
Dozentin: Gabriella Pape, Gartendesignerin

Welche Grundsätze sind bei der Gestaltung eines Gartens zu beachten? Wie gelingt es mir, dass mein Garten nicht wie eine beliebige Material- und Pflanzensammlung aussieht?
Themen dieses Kurses sind: Gestaltungsschwerpunkte setzen, die Stimmigkeit von Proportionen erkennen sowie Sichtachsen und Gartenräume schaffen.

Die italienischen Seen und ihre Gärten *Neu*

Dienstag, 06.02.2024 | 14.30 - 15.30 | 45 €
Dozentin: Dr. Isabelle Van Groeningen, Staudenexpertin

Die einzigartige Landschaft der norditalienischen Seen und das besondere Mikroklima haben zur Entstehung vieler ganz besonderer Gärten geführt. Entfliehen Sie dem Winterwetter und lassen Sie Ihren Geist durch einige der schönsten Gärten Italiens reisen. Nachdem die Seele gestärkt wurde, wird der Gaumen hinterher mit einem echten englischen Afternoon Tea verwöhnt.

Der Cottage-Garten

Mittwoch 07.02.2024 | 09.30 - 12.30 | 75 €
Dozentin: Dr. Isabelle Van Groeningen, Staudenexpertin

Wer träumt nicht von einem Cottage-Garten, prall gefüllt mit duftenden Rosen, üppigen Stauden und einem engen Weg, der sich vom Holztor bis zur mit Kletterrosen eingerahmten Haustür schlängelt? Worum geht es in diesen Gärten und wieso sind sie so zeitgemäß?

 

Geheimnisse eines funktionierenden Schattengartens

Mittwoch, 07.02.2024 | 13.30 - 16.30 | 75 €
Dozentin: Thea Carlin, unsere Chefgärtnerin

Inzwischen ist Schatten Luxus. Entdecken Sie sowohl die unkomplizierten, zuverlässigen
Helden als auch die zartesten Schmuckstücke für Ihre Sorgenecken. Lassen Sie sich von
zierlichen Blüten, imposanten Strukturen und tollem Blattschmuck überraschen, die sich oft durch erstaunliches Durchhaltevermögen auszeichnen. Lernen Sie, was man wie pflanzt und wie man es pflegt.

 

Gestalten Sie Ihr eigenes Beet - bis 40 m2

Donnerstag, 15.02.2024 - Freitag, 16.02.2024 | 10.00 - 16.30 | 450 €
Dozentin: Dr. Isabelle Van Groeningen, Staudenexpertin

In diesem Kurs gestalten Sie einen Pflanzplan für Ihr eigenes Beet, der Ihren eigenen Wünschen und den Gegebenheiten Ihres Grundstücks entspricht. Darüber hinaus erlernen Sie in Zusam-
menarbeit mit Dr. Isabelle Van Groeningen die Grundprinzipien der Beetgestaltung.
Einen Arbeitsbogen zur Vorbereitung des Kurses bekommen Sie vorab zugeschickt.

 

Grundkurs „Grüner Daumen“

Donnerstag, 22.02.2024 | 10.00 - 13.00 | 75 €
Dozentin: Astrid Torrens, unsere Gartenexpertin

Ein Kurs für Anfänger und all diejenigen, die mit ihren Gartenkünsten noch nicht zufrieden sind. Mit diesem Wissen werden Sie sich nie mehr vor dem Rosenschnitt fürchten oder das Gefühl haben, Ihrem Garten nicht Herr werden zu können. Bodenverbesserung und Kompostierung sind wichtig und Pflanzenvermehrung ist echt spannend! Lassen Sie sich von Astrid Torrens exzellentem, praktischem Wissen begeistern!

Kompost und Bodenpflege - Boden ist nicht nur „Dreck“!

Freitag, 23.02.2024 | 10.00 - 12.00 | 40 €
Dozent: Sebastian Keller-Lewis, unser Gartenexperte

Die Kraft und Vitalität der Pflanzen kommen aus dem Boden. Die Kombination aus
organischem Material wie Kompost und unzähligen Bodenorganismen sorgt dafür, dass der Boden eine lockere Struktur entwickelt, Wasser speichert und reichlich Nährstoffe für Ihre Pflanzen liefert. Lernen Sie, wie man Kompost gewinnt und pflegt und wie diese wertvolle Substanz am effizientesten mit der Hilfe von Bodenaktivator und Mykorrhiza-Dünger in Ihrem Garten verwendet werden kann.

 

Gemüse, Früchte, Blüten - Naturnah gärtnern im Kleingarten *Neu*

Freitag, 23.02.2024 | 13.00 - 16.00 | 100 €
Freitag, 22.03.2024 | 13.00 - 16.00 | 100 €
Gastdozent: Horst Mager

„Bei mir darf alles wachsen, nur nicht überall!“ Vielfalt und Mischkultur ist sein oberstes Prinzip
für einen gesunden Garten. Dabei gibt es für Horst Mager keine Grenzen und Unterschiede zwischen Zier- und Nutzgarten. In seinem 420 qm kleinen Garten gärtnert er auf Augenhöhe mit der Natur und verwendet dabei alles, was aus dem Garten kommt, wieder. Das Resultat: weniger Dünger, weniger Wasser, weniger Krankheiten und Schädlinge und weniger Arbeit. Warum Bohnen sich Tomaten als Partner wünschen, warum Mangold im Staudenbeet gesünder bleibt, ein Gemüsebeet mit Ringelblumen eine üppigere Ernte bringt, warum es sehr sinnvoll ist, den Kohl blühen zu lassen und warum man seine Beete tiefer legen sollte, all das erfährt man in diesem Kurs. Praktisch, nachvollziehbar und unterhaltsam.

Gehölzschnitt für Anfänger

Samstag, 24.02.2024 | 10.00 - 13.00 | 75 €
Dozent: Sebastian Keller-Lewis, unser Gartenexperte

Sie wissen aus Gartenzeitschriften oder von Ihrem Nachbarn mit dem grünen Daumen, dass es jetzt wieder Zeit ist, den Apfelbaum oder die freiwachsende Hecke zu schneiden. Nur wie? Worauf kommt es an? Was gibt es alles zu beachten? Wenn Sie sich nun angesprochen fühlen, dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie! Wir zeigen Ihnen die Grundlagen des Baum- und Strauchschnitts und geben Ihnen praktische Tipps an die Hand, wie Sie mit ein wenig Übung und neu gewonnenem Wissen Ihre Gehölze in Form bringen.

 

Was ist zu tun im Garten im März?

Mittwoch, 06.03.2024 | 15.00 - 16.30 | 20 €
Dozentin: Thea Carlin, unsere Chefgärtnerin

Unsere Gärtner zeigen Ihnen, wie und was in diesem Monat im Garten gemacht werden soll, damit der Garten gut durch die kommende Saison kommt.

Rosenschnitt einfach erklärt

Donnerstag, 07.03.2024 | 10.00 - 12.00 | 40 €
Freitag, 08.03.2024 | 10.00 - 12.00 | 40 €
Samstag, 09.03.2024 | 10.00 - 12.00 | 40 €
Dozentin: Thea Carlin, unsere Chefgärtnerin

Rosen sind schwierig, nicht wahr? In diesem Kurs zeigt Ihnen unsere Rosenexpertin, wie man die Königin der Blumen behandeln soll. Wie, was, wann? Wie viele Blätter soll eine Rose eigentlich haben? Wie tief schneiden Sie, in welche Richtung sollten die Knospen zeigen? Was ist die Veredelungsstelle und was damit machen? Diese und ähnliche Fragen zu Strauch- und Kletterrosen sowie einmal und mehrfach blühenden Rosen werden anhand von praktischen Beispielen beantwortet.

 

Staudenbeetpflege im Frühjahr

Samstag, 09.03.2024 | 10.00 - 13.00 | 80 €
Gastdozentin: Esther Hospenthal, Staudenmeisterin

Das Beet legt los. Erster optischer Eindruck. Wie hat was überwintert? Grünt und blüht es bereits gut? Was tun mit Zwiebeln nach der Blüte? Was tun mit all den Sämlingen, welche und wie viele dürfen bleiben als fröhliche Opportunisten, ab wann werden sie zu „Unkraut“?
Was kann man zu welcher Jahreszeit zurückschneiden und warum?
Was ist der berühmte „Chelsea Chop“?

 

Dachterrassen und Balkonbepflanzung *Neu*

Montag, 13.03.2024 | 10.00 - 13.00 | 75 €
Dozentin: Astrid Torrens, unsere Gartenexpertin

Eine Dachterrassenbepflanzung oder Balkonbepflanzung kann zu jeder Jahreszeit ansprechend sein. Lernen Sie, welche Gehölze und Stauden sich für die Bepflanzung eignen.
Warum handelt es sich hierbei um einen Extremstandort und wie sollten Sie damit umgehen? Dazu gibt es Tipps rund um eine gelungene Bepflanzung und deren Pflege.

Vogel auf dem Zweig *Neu*

Freitag, 15.03.2024 | 10.00 - 13.00 | 80 € + 10 € Material
Gastdozentin: Stéphanie Weppelmann

Mixed Media Technik: Aquarellmalerei und Buntstifte
Auch wenn die Natur noch schläft, bleibt die Königliche Gartenakademie offen und aktiv. Bis der Frühling kommt, können wir mit Aquarellfarben Vögel malen, die auf einem Ast sitzen.
Die Mixed-Media-Technik aus transparenten Aquarell-Farben, die in mehreren Schichten aufgetragen und mit Buntstiftstrichen betont werden, eignet sich gut dazu, um z.B. das Gefieder des Vogels darzustellen. Diese Technik wird beim Üben Schritt für Schritt erklärt. Bei den Vögeln gehen wir von Fotografien aus. Wir machen Aufwärmübungen, um die charakteristische Silhouette unseres Vogels zu verstehen. Dann folgen Farbübungen. Im Garten können Sie Ihren Lieblingszweig auswählen, ein Foto davon machen und es dann mit Ihrem ausgewählten Vogel kombinieren. Das Ziel ist, dass Sie am Ende des Kurses ein oder mehrere „Porträts“ von Vögeln auf einem Ast haben, um die Wartezeit bis zu deren tatsächlicher Ankunft in unseren Gärten zu überbrücken!
Vorkenntnisse nicht erforderlich. Sie können die Technik der Aquarellmalerei mit dem Malen von Vögeln und Ästen beginnen! Oder perfektionieren Sie die Technik mit diesem Thema.
Eine Materialliste erhalten Sie beim Buchen, alternativ können Sie es vom Dozentin für 10 € erhalten.

Frühlingsfit: Wie bereite ich meinen Garten auf die neue Saison vor?

Freitag, 15.03.2024 | 14.00 - 16.00 | 40 €
Dozentin: Thea Carlin, unsere Chefgärtnerin

Draußen scheint die Natur noch zu schlummern, doch den Gärtner packt bereits die kreative
Unruhe und schon ist es wieder Zeit, die Beete vorzubereiten und mit Kompost zu mulchen, Halbsträucher zu schneiden und Stauden zu teilen. Wir erläutern, wie und wann welche
Handgriffe richtig sind, damit die kommende Saison ein voller Erfolg wird.

 

Hochbeete anlegen

Mittwoch, 20.03.2024 | 10.00 - 12.00 | 40 €
Dozentin: Thea Carlin, unsere Chefgärtnerin

Auf wenig Platz viel ernten: Wie baut man ein Beet auf, welche Erden eignen sich am besten?
Saat oder Jungpflanzen? Und natürlich auch alles über Fruchtfolge.
 

Frühe Zwiebeln und blühende Gehölze

Mittwoch, 20.03.2024 | 16.00 - 17.00 | 20 €
Dozent: KGA Gärtner

Genießen Sie diese monatliche Führung, bei der unsere Experten Ihnen die Pflanzenhighlights der Saison zeigen.

Aussaat & Pflanzenvermehrung: Die Grundlagen

Donnerstag, 21.03.2024 | 11.00 - 13.00 | 40 €
Dozentin: Dr Catherine Thorpe, unsere Pflanzenvermehrerin

Um diese Jahreszeit wollen sich Pflanzen einfach vermehren! Ob es die schöne Staude ist, von der Sie gern mehr Exemplare hätten, oder Ihr Lieblings-Balkongeranium oder auch die süße Einjährige, von der Sie Samen aufbewahrt haben. In diesem Workshop entdecken Sie, wie man Stauden teilt, Stecklinge macht, Samen aussät und wie Sie Ihre Babys zu erwachsenen Pflanzen heranziehen.

 

Haben Sie schon Rasen oder immer noch Gras?

Freitag, 22.03.2024 | 10.00 - 12.00 | 40 €
Dozent: Sebastian Keller-Lewis, unser Gartenexperte

Oft ähnelt der erträumte grüne Samtteppich eher einem Moosgeflecht voller unerwünschter
Rasenunkräuter. Dann hilft nur noch eines: eine Grundsanierung. Erfahren Sie, welche Schritte Sie im Frühling unbedingt noch vornehmen sollten und wie es danach weitergeht, um mit dem schönsten Grün in Ihrer Nachbarschaft zu prahlen. Wie Sie zu Ihrem Traumrasen kommen und wieso der Rasen in seiner klassischen Form vielleicht keine Zukunft hat, erläutert unser Gartenexperte.

Noch ist Pflanzzeit: Kühlende Klimagehölze für Ihren Garten

Samstag, 23.03.2024 | 10.00 - 13.00 | 75 €
Dozent: Sebastian Keller-Lewis, unser Gartenexperte

Entdecken Sie, welche Gehölze besser mit den wechselnden klimatischen Bedingungen
zurechtkommen, sodass sie ohne ständige Bewässerung überleben. Unser Experte zeigt Ihnen
auch die besten Pflanz- und Bewässerungstechniken, um den Gehölzen einen guten Start ins Leben zu ermöglichen.